Sage Appliances

Sage Zitruspresse the Citrus Press SCP600 SCP600SIL2CEU1, 110 Watt


Artikelnummer 36362001325

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sage Zitruspresse the Citrus Press SCP600 SCP600SIL2CEU1, 110 Watt


Pressen Sie den letzten Tropfen Saft aus Ihren Zitrusfrüchten. Die einfache Einhandbedienung erlaubt es Ihnen, mit minimalem Aufwand leckeren Saft zuzubereiten. Um lästiges Tropfen zu verhindern, drehen Sie nach dem Pressen den Saftauslauf einfach nach oben.

Entsafter-Kegel, der immer passt
Unser Entsafter-Kegel ermöglicht die maximale Extraktion von unterschiedlichen Zitrusfrüchten, unabgängig von der Größe, und kann einfach in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden.

Presse mit Sicherheitsschalter
Alles, was Sie benötigten, ist ein freier Arm. Das einzigartige Design der Armpresse garantiert konstanten Druck nach unten während des gesamten Entsaftungsprozesses. Der Sicherheitsschalter stellt sicher, dass sich der Kegel erst dann dreht, wenn der Hebel hinuntergedrückt und Druck auf die Spitze des Kegels ausgeübt wird.

Tropfstopp
Das praktische und innovative Tropfstopp-System verhindert, dass Saft auf Ihre Arbeitsplatte tropft.

Magnetische Fruchtkuppel
Die Fruchtkuppel kann einfach entfernt und ersetzt werden, damit Sie die Presse problemlos reinigen und bedienen können.

Spülmaschinensicher
Verschwenden Sie keine Zeit mit Putzen. Das praktische und innovative Tropfstopp-System verhindert, dass Saft auf Ihre Arbeitsplatte tropft.


Technische Daten

  • Abmessung (BxTxH): 33 x 20.3 x 45.7 cm
  • Gewicht: 4,56 Kg
  • Einstellungen: An und Aus
  • Extraktionssystem: Der Quadra-Fin™ Kegel aus rostfreiem Stahl holt die maximale Saftmenge aus allen Zitrusfrüchten.
  • Leistung: 110 Watt
  • Leistungsstarker Motor: Startet automatisch, wenn Druck auf den Entsaftungskegel ausgeübt wird.
  • Materialien: Edelstahl-Filterkorb, Robustes Polymer-Gehäuse
  • Motorbetriebener Arm: Ermöglicht müheloses und schnelles Entsaften.
  • Patentierter doppelter Sicherheitsschalter: Der patentierte Doppelschalter verhindert das Drehen des Kegels, bis der Arm abgesenkt ist und ausreichend Druck auf den Kegel ausgeübt wird.
  • Spannung: 220–240 Volt